Startseite

Keine weiteren Windräder in Borchen!

Es reicht! Borchen hat seinen Beitrag zur Energiewende geleistet. Wir kämpfen gegen den weiteren Ausbau der Windenergie in unseren Orten Etteln, Dörenhagen, Alfen, Nordborchen und Kirchborchen!

Aktuelles

2. Sondersitzung im Rathaus Borchen

Heute entscheidet sich, ob Borchen endgültig von Westfalenwind regiert wird – und nicht mehr von Ratsmitgliedern, die im Interesse der Bürger entscheiden. Liegt euch eure Heimatgemeinde am Herzen? Dann kommt heute um 18 Uhr zur Ratssitzung und schaut hin, was in eurer Gemeinde geschieht…

Westfalenwind will Rathaus Borchen übernehmen!

Westfalenwind sitzt mitten im Borchener Gemeinderat – in Form der CDU-Ratsmitglieder, die nun im Sinne von Westfalenwind dafür sorgen möchten, dass die Gemeinde Borchen die Klage gegen die Windkraftanlagen in Etteln zurücknimmt. Die unverschämte öffentliche Drohung gegen die Gemeinde und die Ratsmitglieder hat nur einen einzigen Grund: die Kage hat gute Erfolgsaussichten – Westfalenwind bekommt …

Gigantisches Windrad-Monster in Scharmede

In Scharmede an der Müllkippe Alte Schanze baut der Kreis Paderborn jetzt selber Windräder – ist ja klar, dass die genehmigt werden… zahlreiche Vogelarten bevölkern das Gebiet der Müllkippe und sind nun bedroht. Ebenso wie die Menschen dort, die nun das größte Windrad Deutschlands vor die Nase bekommen sollen. Am 21. Mai findet eine Protestveranstaltung …